Billy Talent – Afraid of Heights

Auch Album #5 bringt keine Veränderung in den absolut markanten Sound der Kanadier.

Es fällt mir sehr schwer, das neue Album von Billy Talent zu beschreiben. Normalerweise kann man über ein Album etwas Schlechtes, etwas Gutes, oder sogar beides sagen, aber Afraid of Heigts entzieht sich dem.

Billy Talent gehören schon lange zu der großen Gruppe an Künstlern, die ich (sehr allgemein) meine Lieblingsbands nenne. Die Alben I, II und III waren absolute Meisterwerke, mit Dead Silence verlor ich dann schon ein Wenig das Interesse, aber die neueste LP vollendet dieses Gefühl: es ist eben immer das Gleiche. Die Lieder sind zwar (natürlich) wieder sehr gut geworden,  der Titelsong beschreibt allerdings auch schon den Höhepunkt. Das neue Material ist nichts Besonderes mehr, da man vom gleichen Stil schon ganze vier Alben kennt, die das neue einfach überbieten.

Nichtsdestotrotz ist und bleibt Afraid of Heights einfach ein tolles Album, das in keiner Billy Talent Play- und Setlist fehlen wird. Auch live machen die Songs viel Spaß, und sie nicht zu spielen wäre falsch.

Im Endeffekt trifft es das Ganze eigentlich ganz gut, wenn man sagt, dass Afraid of Heights wie ein B-Seiten Album klingt: die Songs sind 100% Billy Talent und Fans werden ihren Spaß daran haben – aber eben auch nur diese.

Wer sich erstmal live überzeugen lassen will (und das kann ich nur empfehlen!), dem sei hier die Tour der Gruppe ans Herz gelegt:

Livedaten:

29.11.2016 – München, Zenith, die Kulturhalle
30.11.2016 – Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle
02.12.2016 – Hannover, Swiss Life Hall
03.12.2016 – Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle
04.12.2016 – Frankfurt Am Main, Festhalle
06.12.2016 – Hamburg,Sporthalle
07.12.2016 – Leipzig, Haus Auensee
09.12.2016 – Berlin, Max-Schmeling-Halle
10.12.2016 – Lingen, EmslandArena

Facebook: www.facebook.com/billytalent
Homepage: www.billytalent.com

 

Alexander Mann

About author

Alexander Mann

Alexander, 21, Student. Indie, -pop, -rock, -tronic, -folk usw. Außerdem gerne vieles weiteres von Hip-Hop bis Metal.