Auf Tour: Two Door Cinema Club

Wer Two Door Cinema Club 2020 sehen möchte, sollte sich beeilen: Für gerade mal drei Shows kommen die Iren im Januar nach Deutschland. Das Konzert in Hamburg ist bereits ausverkauft. Im Gepäck haben sie ihr 2019 erschienenes Album “False Alarm”. Wer sich eine Show im Stil der älteren Alben wie “Tourist History” (2010) oder “Gameshow” (2016) erhofft, wird vermutlich enttäuscht werden. Two Door Cinema Club haben ihren Sound über die letzten Jahre hinweg konsequent weiterentwickelt und tauschen energetischen Indierock gegen 80er Jahre Synthesizer und Feelgood-Elektro-Pop. Energetisch bleiben die drei Musiker aus Nordirland allemal. Songs wie “Satellite” und “Talk” laden zum Tanzen ein und versprühen den Enthusiasmus, mit dem die Band ihr viertes Studioalbum produziert hat. Spannend bleibt nun, ob sich die Stimmung des Albums live so entfalten wird, wie es sich Two Door Cinema Club Fans wünschen.

Hier geht es zum offiziellen Musikvideo von “Satellite”: https://www.youtube.com/watch?v=Q6yVZoz36yA

Credit: Alexandra Kingo (Pressematerial)

Two Door Cinema Club Tour Daten:

17.01.2020 – Berlin – Columbiahalle
18.01.2020 – Hamburg – Docks Hamburg (ausverkauft)
20.01.2020 – Köln – Carlswerk Victoria

Anna Ibelshäuser

About author

Anna Ibelshäuser